• geprüfte Qualitätsware
  • über 30 Jahre Erfahrung
  • Süddeutschlands größter Fachhandel

Mit den Zahnblechen können Sie die Öffnungen zwischen den Dachplatten und Balken bzw. Latten schließen. Die Zahnbleche sind für alle gängigen Trapez- und Wellprofile erhältlich, und ihre Länge richtet sich nach der Breite des jeweiligen Produktes.

Es gibt zwei Arten von Zahnblechen: geschlossene (ungelochte) und gelochte für eine bessere Durchlüftung unter dem Dach. Das große Zahnblech wird im First- sowie Pultbereich eingesetzt, während die kleinen Zahnbleche für den Traufenbereich geeignet sind. Es gibt sie ebenfalls in gelochter und ungelochter Ausführung.

Der 0,75 mm starke verzinkte Stahl ist durch eine 25 µm Polyesterbeschichtung geschützt. Beachten Sie jedoch, dass die geschlossenen Zahnbleche die Belüftung einschränken können.

Kantungen: 1 Kantung
Passform: Passgenau für das Trapezblech 20/125
Sicke: gr. Sicke (Firstbereich)
Stärke: 0,75mm
Variante: Standard
Werkstoff: Stahl
Farbe: Resedagrün, RAL 6011
Zulassung: Erfüllt die Anforderungen der IFBS-Richtlinie "Fugendichtheit im Stahlleichtbau"