Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

OK
Warenkorb
0 Artikel 0.00 €

GESAMTSORTIMENT / TRAPEZBLECHE

Unsere Trapezblech-Produktpalette umfasst eine riesige Auswahl verschiedener Blecharten, Stärken, Farben und Formen. Mit einem Klick auf das Produkt erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ausführungen und unser Heinl gibt Ihnen Tipps für den optimalen Verwendungszweck und unterstützt Sie bei der Angebotsanfrage.

TRAPEZBLECHE

Weitere Informationen zu Trapezblechen

Trapezblech - ein wahrer Allrounder

Das Trapezblech - ein Allrounder
Trapezbleche sind im Querschnitt trapezähnlich gewalzte Profilbleche und finden vor Allem im Industriebau vielfältige Anwendung für Dach-, Decken und Wandkonstruktionen. Die hohen Stellen des Trapezblechs werden Stege oder Hochsicken, die Vertiefungen dazwischen Sicken bzw. Tiefsicken genannt. Als Ausgangsmaterial wird entweder Stahl-Feinblech mit einer Stärke von ca. 0,35 bis 1,50 mm oder Aluminiumblech mit einer Stärke von 0,50 bis 1,20 mm, verwendet. Trapezbleche zeichnen sich vor allem durch ihr verhältnismäßig geringes Gewicht, eine schnelle Verarbeitbarkeit und die vergleichsweise geringen Kosten für die Montage aus.

Heutzutage gibt es zahlreiche verschiedene Profilierungen in allen erdenklichen RAL-Farbtönen, so dass der eigenen Kreativität nahezu keine Grenzen mehr gesetzt sind. Dies ist auch einer der Gründe, warum das Trapezblech immer mehr Verwendung im privaten Hausbau findet. Optische Abschlüsse mit individuell gefertigten Kantteilen runden das moderne, schicke Design ab und verleihen Ihrem Dach oder Ihrer Wandverkleidung eine anspruchsvolle Optik.

Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern umfassend beraten!

Trapezblech - Vorteile im Gewicht und der Montage

Die hohe Belastbarkeit hinsichtlich physischer Einflüsse sowie eine große Langlebigkeit auch bei wechselnden Witterungsverhältnissen machen das Trapezblech zu einem beliebten Produkt zur Dach- und Wandverkleidung.

Vor allem aus dem gewerblichen Bereich ist das Trapezblech heutzutage nicht mehr wegzudenken. Durch die verschiedenen Profilierungen sind sehr große Spannweiten leicht zu überdecken. Unsere fachkundigen Mitarbeiter errechnen mithilfe von modernsten Programmen das für Ihre Spannweite und Ihr Schneelastgebiet geeignete Profil.

Das verhältnismäßig geringe Gewicht des Trapezblechs bringt viele Vorteile bei der Montage und dem Transport. Daraus ergeben sich deutlich geringere Sanierungskosten als sie bei vergleichbaren Dacheindeckungs- Lösungen entstehen.

Durch die beidseitige Kunststoffbeschichtung ist das Trapezblech besonders gut gegen Korrosion geschützt, was eine lange Lebensdauer verspricht.

Heinl Bauelemente - Qualität im Produkt und der Beratung

Trapezblech - Qualität CE Kennzeichnung

Wir von Heinl Bauelemente handeln bereits seit über 15 Jahren mit Elementen zur Dach- und Wandverkleidung. Von Beginn an achten wir auf die hohe Qualität unserer Produkte, damit unsere Kunden möglichst lange Freude daran haben.

Durch die Einführung der neuen Bauprodukteverordnung EU Nr. 305/2011, welche seit dem 01.07.2014 umgesetzt wird, ergaben sich für unsere Lieferanten zahlreiche notwendige Veränderungen. Diese führten dazu, dass unsere Trapez- und Wellbleche, sowie unsere Sandwichelemente ständig eigen- und fremdüberwacht werden.

Aufgrund der zusätzlichen Produktionskontrolle durch notifizierte Stellen tragen unsere Produkte außerdem die neue CE-Kennzeichnung nach EN 1090. Ohne die neue CE-Kennzeichnung dürfen keine Trapezbleche, Wellbleche oder andere Bauprodukte mehr in Umlauf gebracht werden.

Bei uns gekaufte Produkte erfüllen grundsätzlich alle aktuellen Qualitätsstandards und Normen! Sie können sich darauf verlassen, dass wir ausschließlich geprüftes Material verwenden und die gesamte Produktion unserer Lieferanten nach europäischen Vorgaben durchgeführt und güteüberwacht wird.

Lassen Sie sich bei vermeintlichen Schnäppchen deshalb immer die entsprechenden Dokumente vorlegen!

Jeder seriöse Händler bzw. Hersteller sollte Ihnen eine Leistungserklärung, das neue CE-Kennzeichen nach EN 1090 sowie entsprechende Belastungstabellen und bauaufsichtliche Zulassungen nach EN 1993, für seine Produkte vorweisen können.

Trapezblech ab Lager - schnelle Lieferung garantiert

Blick in unser Lager - schnelle Lieferung garantiert
Trapezblech Lager

Profitieren Sie von unserem großen Lagerbestand an gängigen Trapezblech-Profilen und unseren günstigen Lieferkonditionen!

Durch eine große Profil- und Farbauswahl bei unserer Lagerware finden Sie für nahezu jedes Bauvorhaben das passende Produkt. Wir schneiden Ihre bestellten Trapezbleche auf Ihr gewünschtes Maß, verpacken diese fachmännisch und lagern sie ein. Anschließend können Sie Ihre Bestellung samt Zubehör wie individuell gefertigten Kantteilen, Schrauben, Kalotten, Dichtbändern und Profilfüllern bei uns abholen oder sich alles bequem und schnell liefern lassen.

Sollte Ihr gewünschtes Profil einmal nicht vorrätig sein, kümmern wir uns schnellstmöglich um die Beschaffung.

Zur Bearbeitung Ihrer Trapezbleche führen wir ein breites Sortiment an FEIN-Elektrogeräten. Metallschrauber, Knabber oder Blechscheren - Als FEIN-Fachhändler sind wir immer bestens aufgestellt!

Trapezblech - breite Einsatzbereiche

Vor allem im Industriebau, Gewerbebau und in der Landwirtschaft ist das Trapezblech als Dach- oder Wandverkleidung besonders geschätzt. Inzwischen ist es jedoch auch im Privatbereich immer mehr zu sehen. Garagen, Carports und Geräteschuppen sind hier beliebte Einsatzzwecke. Trapezbleche garantieren eine schnelle, einfache und kostengünstige Ein- oder Umdeckung. Dabei sind sie leicht zu reinigen und in verschiedenen Höhen bzw. Querschnitten lieferbar. Doch gerade ihr modernes Erscheinungsbild spricht für ihren Einsatz. Verfügbar in allen gängigen RAL- Farben setzen sie moderne Akzente bei der Verkleidung von Gebäuden.

Trapezbleche sind besonders geeignet für folgende Einsatzzwecke:

  • Industriehallen
  • Maschinenhallen
  • KFZ-Hallen
  • Carports
  • Gartenhäuser
  • Wohnhäuser
  • Garagen
  • Landwirtschaftliche Gebäude


Bei der Verwendung von Trapezblechen sollte man folgendes berücksichtigen:

  • Schneelast und Höhe über N.N.
  • Pfetten Anzahl und Stärke
  • Dachneigung
  • First- und Traufhöhe
  • offenes oder geschlossenes Gebäude
  • Einsatz einer Photovoltaikanlage geplant?


All diese Punkte besprechen Sie am besten mit unserem geschulten Fachpersonal – persönlich oder telefonisch.

In unserem hauseigenen Musterpark finden Sie zahlreiche Profile in verbauter Form. Dies soll Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen und Ihnen eine bessere Vorstellung davon geben wie Ihr Projekt am Ende aussehen kann.

Multitalent unter den Bauelementen - das Trapezblech

Wer heute baut, der muss sich eine beinahe unendlich lange Liste an Fragen stellen. Je nach Art des Gebäudes muss auf die unterschiedlichsten Faktoren Rücksicht genommen werden. Welches Material verwendet man für welchen Bereich, sind alle Teile wirklich erhältlich, wie sieht es mit dem Preis für die einzelnen Komponenten aus? Ein Werkstoff, der viele dieser Fragen beantworten kann, ist das Trapezblech.
Denn Trapezbleche können vielseitig und individuell eingesetzt werden, egal ob an der Wand oder auf dem Dach, sie machen immer eine gute Figur. Dazu kommen die umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten bei der Auswahl des Materials. Die Bleche können durch ihr Profil, ihre Qualität und nicht zuletzt durch ihre Farbe auf jedes Projekt perfekt abgestimmt werden. So werden sie nicht nur für industrielle Bauten oder Hallen in der Landwirtschaft interessant, sondern kommen vermehrt auch im privaten Bereich zum Einsatz. Gerade bei Geräteschuppen oder auch Carports haben Dächer aus Trapezblechen und Lichtplatten den Vorteil, dass sie durch ihr geringes Gewicht nicht auf eine übermäßig stabile Unterkonstruktion angewiesen sind. 

Was sind Trapezbleche?

Das Ausgangsmaterial wird der Länge nach gewalzt und erhält dadurch einen trapezähnlichen Querschnitt. Das Profilblech setzt sich aus erhöhten und niedrigeren Stellen zusammen. Die erhabenen Bereich werden als Stege bezeichnet, während von den Vertiefungen als Sicken bzw. Tiefensicken gesprochen wird. Die Basis der Trapezbleche bildet in den meisten Fällen Stahl-Feinblech oder Aluminiumblech. Bei Stahl-Feinblech greift man auf eine Stärke von rund 0,35 bis 1,5 mm zurück, beim Aluminiumblech werden Stärken zwischen 0,50 und 1,20 mm verarbeitet. Das Endergebnis ist besonders durch Eigenschaften wie ein enorm geringes Gewicht oder die schnelle und unkomplizierte Verarbeitung ein echter Alleskönner. Außerdem ist die Montag der Trapezbleche relativ günstig. 

 

 

Wellprofile - Highlights im modernen Hausbau

Die Wellplatte steht nicht mehr nur für reine Zweckbauten und unansehnliche Lagerhallen. Heute hat man das elegante Material mit der Welle auch für den privaten Hausbau entdeckt und nutzt die Bleche vielfältig an der Wand oder auf dem Dach. Als Dachblech kommen die Wellplatten besonders bei Projekten wie Carports zum Einsatz. Wird die Wellplatte als Wandverkleidung befestigt, so kann man das Profilblech entweder senkrecht, waagrecht oder diagonal verlegen. Die Wellplatten stehen den Trapezblechen im Hinblick auf die Möglichkeiten der Farbgestaltung in nichts nach. Auch hier kann der Bauherr aus einer breiten Palette wählen.

Vorteile von Trapezblechen

Die Vorteile eines solchen Bleches im Trapezprofil werden schnell ersichtlich. Zum einen spielt das bereits angesprochene Gewicht eine Rolle, denn durch ihre Konstruktion sind die Platten, je nach verarbeitetem Material enorm leicht und gleichzeitig aber auch belastbar. Auch wechselnde Witterungsverhältnisse machen den Profilblechen nichts aus und so überzeugen sie auch durch Langlebigkeit und Beständigkeit. Dafür sorgen die verschiedenen Lackierungen und Beschichtungen auf den Profilen. Außerdem erlauben die Teile einen schnellen Baufortschritt und können auch große Spannweiten überbrücken. Natürlich muss, je nach zu überspannender Fläche, die passende Profilierung gewählt werden, um das Dach stabil zu halten, zum Beispiel bei Belastung durch Schneefall. Bei entsprechender Blechdicke wird die Überdachung auch absolut hagelsicher. 

Auch in Sachen Optik bieten die Trapezbleche alles, was das Herz des Bauherrn begehrt. Längst lastet dem Material nicht mehr der verstaubte Charakter vergangener Tage an. Mittlerweile bietet die Trapezblech-Produktpalette optisch und farblich eine erstaunliche Auswahl. Selbst bei der Profilart ist man keineswegs auf die Trapezstrukturen in den verschiedenen Höhen beschränkt. Auch Wellplatten und transparente Elemente ergänzen das Angebot. Was die Farbe betrifft, so gibt es die Bleche und die Trapezprofile in allen erdenklichen RAL-Tönen. Allein die Standardfarben der Hersteller haben so klangvolle Bezeichnungen wie "Hellelfenbein",  "Enzianblau" oder "Nussbraun", um nur einige aufzuzählen.  

Ein weiterer positiver Aspekt der Verkleidungen aus Trapez- oder Wellplatten mit Polycarbonat zeigt sich erst Jahre nach dem Einbau der entsprechenden Elemente. Denn wenn das betreffende Gebäude sanierungsbedürftig wird, kommt wieder der Preis ins Spiel. Wellplatten oder Trapezelemente auszutauschen ist wesentlich kostengünstiger und auch die schnelle Verarbeitung trägt dazu bei, die Kosten des Sanierungsprojektes gering zu halten. 

Profilbleche und ihre Materialeigenschaften

Je nach Ausgangsmaterial und der Weiterbehandlung der Profilbleche können die Produkte am Ende verschiedene Eigenschaften mitbringen.

Einsatzbereich von Profilblechen

Wie eingangs bereits geschildert sind die Trapezbleche echte Multitalente im Baustoff-Segment, sowohl was ihre Verwendung in den unterschiedlichsten Arten von Gebäuden, als auch ihre Positionierung in den jeweiligen Bauten angeht. Dank der angesprochenen Vorteile eignen sich die Platten speziell für weitläufige Konstruktionen. Besonders Industrie- oder Produktionshallen sowie landwirtschaftliche Gebäude können von den Eigenschaften der Trapezbelech profitieren. Aber in den vergangenen Jahren hat sich das vielseitige Material auch bei privaten Bauprojekten verstärkt etabliert. An Wänden von Garagen oder als Verkleidungen für Carports und Gartenhäuschen. Auch als Dach können die Trapez- oder Wellblechprofile verwendet werden. Durch den Einsatz von transparenten oder eingetrübten Lichtplatten wird der Raum darunter auch gleichzeitig erhellt. 

 

 

Sandwichelemente mit Dämmwirkung

Das Sandwichelement ergänzt das Trapezblech um eine zusätzliche Dämmschicht. Deshalb sind diese Teile für die Konstruktion von Wohngebäuden klar im Vorteil gegenüber den herkömmlichen Trapezblechen. Die Sandwich-Systeme sorgen für Wärme im Innenbereich und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie sich wachsender Beliebtheit erfreuen. Deutschlandweit werden jährlich rund 12 Millionen Quadratmeter an Sandwichelementen verbaut. 

Natürlich finden sich im Sortiment von Heinl Bauelemente auch vielfältige Sonderposten und Restlängen aller Materialen, die für individuelle Projekte geeignet sein können und individuell jederzeit lieferbar sind. 

Trapezbleche bei Heinl Bauelemente

Qualität: Bei Heinl Bauelemente steht seit mittlerweile über 15 Jahren vor allem die Qualität der Produkte im Mittelpunkt der Firmenphilosophie. Um diese Standards aufrecht zu erhalten werden die Trapezbleche und Sandwichelemente ständig externen und internen Kontrollen unterzogen. Damit erfüllen wir die Bauprodukteverordnung EU Nr. 305/2011, die seit dem 1. Juli 2014 gilt. Des weiteren tragen die Heinl-Produkte allesamt die neue CE-Kennzeichnung nach EN 1090. 

Lager: Wir können auf die meisten Anfragen schnell und flexibel reagieren, dank unseres großen Lagerbestandes. Viele der gängigen Profile sind dauerhaft vorrätig und um ausgefallenere Anfragen zu erledigen, versuchen wir die benötigten Profile immer schnellstmöglich zu beschaffen. Dabei hilft uns vor allem die Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern. Der Kunde entscheidet sich für ein Produkt, wir schneiden es auf die passende Länge, lagern es ein und anschließend liegt es zu Abholung bereit. Inklusive der individuell gefertigten Kantteile, Schrauben, Kalotten, Dichtbändern und Profilfüllern. Auch in Sachen Farbauswahl lässt unsere Lagerware keine Wünsche offen und wir liefern die Produkte zu günstigen Konditionen, direkt zur Baustelle. 

Lieferung: Um eine saubere und schnelle Auslieferung der gewünschten Bleche zu gewährleisten, unterhalten wir einen firmeneigenen Fuhrpark und unsere speziell geschulten Mitarbeiter kümmern sich um alle Details. Die Lieferleistungen beinhalten sogar einen kostenlosen Entladeservice, dieses Angebot kann allerdings nur in die Tat umgesetzt werden, wenn am Auslieferungsort alle Voraussetzungen dafür gegeben sind und das Gelände dafür geeignet ist. Damit entfällt die Anmietung von weiteren Maschinen und zusätzlichen Helfern. 

Verpackung: Wenn dringend benötigte Materialien angeliefert werden und nach dem Auspacken bereits Beschädigungen erkennbar sind, dann ist das ein unnötiges Ärgernis für Hersteller und Kunden gleichermaßen. Um solche unangenehmen Zwischenfälle zu vermeiden, wir das Trapezblech oder die Wellplatte bei Heinl Bauelemente ordentlich und sorgfältig verpackt. Auch für besondere Anfragen bei der Verpackung finden wir die passenden Lösungen, zum Beispiel wenn der Kunde kleinere Pakete möchte.